Januar 2017
Wüstungen - Geschleifte Orte an der innerdeutschen Grenze
Die Austellung von Anne Heinlein und Göran Gnaudschun
wird mit gleichnamiger Buchpräsentation vom 08.Januar 2017 bis zum 05.03.2017 dienstags bis sonntags von 11 - 18 Uhr im Haus am Kleistpark, Grunewaldstr.6-7, 10823 Berlin gezeigt. Der Eintritt ist frei.
In Ausstellung und Buch findet auch Lenschow in Bild und Text einen würdigen Platz.

weitere Informationen
www.deutschlandradiokultur.de
www.berliner-zeitung.de
www.wdr.de
Ein Fotografenpaar zeigt was von der DLF - (Mp3)





4. Juni 2016
Erinnerungstag 2016
Fotos: Horst Kömme (oben), Olaf Abel (unten)




Juni 2016
Erinnerunstag - Zwangsaussiedlungen und geschleifte Dörfer zwischen Ostsee und Elbe
Ort: Schlagsdorf, Dorfgemeinschaftshaus
4. Juni 2016
(Für das volle Programm bitte auf das Bild klicken, öffnet eine PDF Datei)




Juli 2015
Fahrradtour
Mit dem Rad die Geschichte der deutschen Teilung erfahren
8. - 12. Juli 2015
Fotos: LStU/Bley


Juli 2015
Fahrradtour
Mit dem Rad die Geschichte der deutschen Teilung erfahren
8. - 12. Juli 2015
(Für das Programm mit Treffpunkten und Zeiten bitte auf das Bild klicken, öffnet eine PDF Datei)


Oktober 2014
Feier zum Tag der Deutschen Einheit
Pressemitteilung
NDR Bericht - Mit dem Fahhrad durch die Grenz-Geschichte
Foto: Sven Hermes


Juli 2014
Fahrradtour
Mit dem Rad die Geschichte der deutschen Teilung erfahren
2. - 6. Juli 2014
(Für das Programm mit Treffpunkten und Zeiten bitte auf das Bild klicken, öffnet eine PDF Datei)


Mai 2014
Neue Informationstafel für das geschleifte Dorf Neuhof
vom Biosphärenreservat Schaalsee
Foto: Ute Licht


Mai 2014
Besuch der Erinnerungsstätte für Lenschow
Foto: Horst Kömme



Mai 2014
Erinnerunstag - Zwangsaussiedlungen und geschleifte Dörfer zwischen Ostsee und Elbe
Ort: Schlagsdorf, Dorfgemeinschaftshaus
10. Mai 2014
In Kooperation: Amt für das Biospährenreservat, Domgemeinde Ratzeburgh, Evang-Luth. Kirchgemeinde Schlagsdorf, Gemeinden Schlagsdorf und Utecht (Für das volle Programm bitte auf das Bild klicken, öffnet eine PDF Datei)


April 2012
Eine neue Informations- und Gedenktafel wurde aufgestellt.
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
(Gestaltung und Sponsoring: Dr. Ute Licht)



Oktober 2011
Die Linden haben sich Dank der intensiven Wassergaben im trockenen Sommeranfang durch Herrn Niederhausen prächtig entwickelt. Von der Gemeinde Lüdersdorf wurde eine zweite Bank gestiftet und dankenswerterweise auch die Pflege der Grünfläche übernommen.
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
Foto: Dr. Ute Licht



Kinder aus Lenschow 2009
Anita (Voll/Suerbier); Ute (Ecklebe/Dähn); Helmut (Satzki); Lita (Blanck), Ellen, Marlies u. Ute (Kohlhase); Inge u. Helga (Oldenburg); Heinz (Schröder)
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
Foto: Dana Licht



Enthüllung des Gedenksteines. Dr. Ute Licht
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
Foto: Dana Licht



Bürgermeister Dr. Erhard Huzel, Lüdersdorf; Dr. Ute Licht
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
Foto: Dana Licht



Altbürgermeister Volker Niederhausen
(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)
Foto: Dana Licht



(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)


(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)


(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)


(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)


Skulptur "Grenzen überwinden" von Claus Görtz
Foto: Horst Kömme



(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)